Studiensynopsis

AtopicHealth2 – Bundesweite Studie zur Versorgung der Neurodermitis 2017/18

Zielsetzung

Generierung wissenschaftlicher Daten zur aktuellen Versorgungsqualität und zur leitliniengerechten Versorgung bei Neurodermitis in Deutschland aus dermatologischer und aus Patientensicht

Studiendesign

Versorgungswissenschaftliche Querschnittsstudie an Patienten mit Neurodermitis in dermatologischer Versorgung

Anzahl Visiten

1 Visite pro Patient (Querschnittstudie)

Patienten

Patienten mit Neurodermitis ≥ 18 Jahre in hautärztlicher Behandlung

Fallzahl

Angestrebt: n=1.500 Patienten, davon pro Dermatologe bis zu n=20

Ethik

Die Studie wurde von der Ethik-Kommission der Landesärztekammer Hamburg positiv bewertet.

Vergütung

Die Vergütung des Dermatologen beträgt für jeden Patienten (ausgefüllter Arzt- und Patientenbogensatz) € 40,-.

Die Zahlung erfolgt nach Studienende per Rechnung (Vordruck wird zugesendet).

Organisation

Nach Rücksendung des unterschriebenen Teilnahmevertrages ist die dermatologische Praxis bzw. Ambulanz als Kooperationszentrum zugelassen.

Voraussichtliches Einschlussende:

 März 2019

Jeder Dermatologe erhält 20 Erhebungsbögen. Alle oder ein Teil der Bögen sind in den folgenden Monaten in der Praxis auszufüllen.

Vorgehen

Für jeden Patienten sind folgende Schritte notwendig:

  • Patienten über die Studie aufklären
  • Einverständnis des Patienten einholen
  • Patient auf Einschlussliste vermerken
  • Der Patient füllt in der Praxis den Patientenfragebogen aus und gibt ihn der Praxis zurück

 

  • Der Dermatologe füllt den dazugehörenden Arztfragebogen aus
  • Die Fragebögen werden nach dem Ausfüllen vom Praxispersonal im vorgesehenen Studienordner abgeheftet
  • Nach Einschlussende (n=max. 20) erfolgt der direkte Versand der Fragebögen an das CVderm.

 

BITTE BEACHTEN!

Die Rekrutierungsphase hat begonnen.

Sie können bis März 2019 Patienten einschließen.

Bei Rückfragen melden Sie sich gerne in der Studienzentrale des CVderm.

 

Kooperationen

DDG – Deutsche Dermatologische Gesellschaft

Präsident: Prof. Dr. med. Tilo Biedermann

 

BVDD – Berufsverband der Deutschen Dermatologen

Präsident: Dr. Klaus Strömer

Fragen?

Forschungsgruppe CVderm, Studienzentrale

Tel: 040-7410-59282 I Fax: 040-7410-40160

Mail: info@atopichealth.de I Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.